Mythos Einhorn

In einer Welt, in der es Wesen wie den Pinguin, Narwale oder gar das Platypus gibt, wäre die Existenz des Einhorns nicht weiter verwunderlich.

Doch was ist dran am Mythos Einhorn? Gab es diese wirklich? Und wenn ja, welche Bedeutung hatten sie für uns?

 

Woher kommt dieser Einhorn-Hype? Oder anders gefragt: Wo hat das Einhorn seinen Ursprung? Gab es dieses Fabelwesen womöglich wirklich? Was macht das Einhorn in der Bibel? Und woher „bekam“ es sein Horn?

Kaum ein Fabeltier kann soweit zurückverfolgt werden wie das Einhorn. In China beispielsweise wurde bereits 2697 v. Chr. von dem Chi-lin, dem Einhorn, berichtet. So ist es auch nicht wunderlich, dass es in der Bibel erwähnt wird, oder gar, dass die Existenz dieses Wesens bis in das 17. Jahrhundert anerkannt wurde.

Finde heraus, warum der Mythos Einhorn so verbreitet war und was es mit seinem Horn auf sich hat.

⏰⏰ THEMEN ⏰⏰

0:00​ Woher kommt der Einhorn – Hype?

0:12 Intro

0:28 Erste geschichtliche Erwähnung des Einhorns

1:14 Das Bestiarium aus Peterborough

1:32 Die Jungfrau als Lockmittel

1:53 Das Einhorn als Darstellung der Passion Christi

2:13 Das biblische Bild des Einhorns

2:51 Reiseberichte Marco Polos

3:32 Ursprung und Handel des Einhorn – Horns

4:36 Heilmittel und Aphrodisiakum

5:23 Die Wundersamen Begebenheiten von Franz von Retz

 

6:08 Die Jungfrau und das Einhorn

7:07 Symbol der Keuschheit

7:39 Die Rosenhagmadonna

8:05 „Errette mich vor den Einhörnern!“: das Einhorn als feindseliges Wesen

8:59 Einhörner und Erotik

9:37 Das Einhorn als Wappentier

9:50 Dame mit Einhorn

10:38 Einhornjagd

11:14 Glückliche Gefangenschaft

12:20 Abschied und Kommentare

13:02 Outro

We use cookies to give you the best experience.